Der Elo®

 
  Familienfreundlich - Vielseitig – Robust 
 
 Freundlich und ausgeglichen, vielseitig und robust - das macht den Elo® zum fröhlichen und unkomplizierten Begleiter in vielen Situationen. Spielfreunde und eine hohe Reizschwelle ergänzen sein aufgeschlossenes Wesen.​
 
 Die wichtigsten Ausgangsrassen sind Eurasier, BobtaiL und ChOw Chow.​
 
 Der Elo® wird seit 1987 gezüchtet. Im Fokus der Zucht stehen Erbgesundheit und Wesensmerkmale, die ihn unkompliziert und damit zum idealen Familien-, Gesellschafts- und Begleithund machen. Einheitliches Aussehen spielt eine untergeordnete Rolle.​
 
 Das Erscheinungsbild unterscheidet sich nach Größe und Fellart. Es gibt den Klein-Elo® mit einer Schulterhöhe von ca. 35 bis 45cm und den Groß-Elo® mit einer Schulterhöhe von 45 bis ca. 60cm. Die Fellart unterscheidet man nach Glatthaar und Rauhaar.​
 
 Der Elo® wurde markenrechtlich geschützt, damit ausschließlich lizenzierte Züchter und nur zugelassene Zuchthunde zur Zucht des Elo® berechtigt sind.